Oberarzt Dr. med. S. BeckerOberarzt Dr. med. S. Becker
Kinder- und Jugendarzt, Pädiatrische Pneumologie, Pädiatrische Gastroenterologie
Oberärztin Dr. med. H. StraubeOberärztin Dr. med. H. Straube
Kinder- und Jugendärztin, pädiatrische Pneumoogie, Allergologie
Oberarzt Dr. med. T. WeissigOberarzt Dr. med. T. Weissig
Kinder- und Jugendarzt, Notfallmedizin, Neonatologie
S. GötzS. Götz
Kinder- und Jugendärztin, Päd. Allergologin
A. BouchéeA. Bouchée
Kinder- und Jugendärztin
In Weiterbildung zur Päd. Pneumologin
C. KnechtC. Knecht
Sekretariat

Pneumologie/Allergologie

Kind mit Inhalationsmaske Mit der Einrichtung des kinderpneumologischen Zentrums hat die Kinderklinik in Darmstadt ein zukunftsweisendes Konzept entwickelt. Bisher konzentriert sich die Versorgung chronisch lungenkranker Kinder in Hessen im wesentlichen auf die 3 Universitätskliniken Frankfurt, Gießen und Marburg. Auf dem Hintergrund einer stetig zunehmenden Anzahl kranker Kinder - insbesondere die sog. atopischen Erkrankungen im Kindesalter (Asthma, Neurodermitis, Nahrungsmittelallergien und Anaphylaxie) nehmen sprunghaft zu - reicht die Versorgungskapazität bei weitem nicht aus.
Startseite Inhalt (Sitemap) Kontakt Impressum