Rubrikbild

Ärztliche Leiterin Dr. SchnabelÄrztliche Leiterin Dr. Schnabel
Oberärztin, Kinder- und Jugendarzt, Neuropädiatrie
F. KuhnF. Kuhn
Oberarzt, Kinder- und Jugendarzt, Neuropädiatrie, Epileptologie

Sozialpädiatrisches Zentrum (SPZ)

Kinder sind unsere Zukunft. Sie leben in einer komplizierter werdenden Welt, die an Sie jetzt und später besondere Anforderungen stellt. Viele Kinder meistern diese scheinbar selbstverständlich, wie von alleine. Andere brauchen unsere besondere Hilfe, weil sie sich nicht so entwickeln, wie es sich die Eltern wünschen oder Pädagogen, Ärzte und andere Fachleute vorstellen. Manche Kinder sind von Geburt an etwas Besonderes, weil Sie zu früh geboren wurden, eine Syndrom haben oder eine angeborene chronische Erkrankung. Auch anfangs gesunde Kinder entwickeln sich manchmal anders, als man es von ihnen erwartet. Verhaltensauffälligkeiten zu Hause, im Kindergarten oder in der Schule können Hinweiszeichen für eine körperliche oder seelische Erkrankung sein und gehören abgeklärt, sobald sie ein gewisses Maß überschreiten. Eltern sind besorgt, wenn ihr Kind nicht richtig sprechen lernt, sich unsicher bewegt oder keine Selbstständigkeit entwickelt.

Für diese Kinder und ihre Eltern ist unser Sozialpädiatrisches Zentrum da. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind speziell ausgebildet und kommen aus verschiedenen Berufsgruppen: Kinder- und Jugendärzte, Psychologinnen, Physiotherapeutinnen, Ergotherapeutinnen, Logopädinnen, Sozialpädagoginnen und andere.

Wir untersuchen Ihr Kind, besprechen die Untersuchungsergebnisse mit Ihnen und überlegen gemeinsam, wie wir am besten Ihnen und Ihrem Kind helfen. Wir schauen auf die Stärken und bauen diese auf (positive Ressourcen), damit im Alltag die Schwächen ausgeglichen werden. Wir koordinieren mit Ihrem Kinderarzt, anderen Ärzten, Therapeuten, Pädagogen und sozialen Institutionen.


Startseite Inhalt (Sitemap) Kontakt Impressum